Joomla TemplatesWeb HostingWeb Hosting
Spieltagsvorschau

Bezirksliga Ost








test
test



Ganz Deutschland bereitet sich hektisch auf Silvester vor, sucht nach der besten Feier und hofft auf einen gelungenen Abend. Ganz Deutschland? Nein! Einem kleinen Haufen braun-weißer Bille-Horner kann das alles herzlich egal sein. Sie wissen: Das Highlight des Jahreswechsels findet nicht zu Silvester am 31.12.2012 statt, sondern zu Neujahr am 1.1.2013. Ort des Treffens: Vereinshaus Billstedt-Horner. Uhrzeit: ab 10 Uhr bis open end. Wie immer wollen wir bei Trank und Speis (vor allem aber Trank) das neue Jahr feiern und ordentlich abdancen! Alle sind wie immer herzlich eingeladen reinzuschauen!

 

Es folgt eine Liste der bisher geplanten Testspiele der 1. Herren

(ohne Gewähr, da Änderungen immer möglich sind):

Sa 05.1.13  Hallenturnier Oststeinbeker SV, 13 Uhr

So 13.1.13   UH-Adler (Landesliga Hammonia) Beethovenstr. 51, 10:45 Uhr

Sa 19.1.13   TSG Bergedorf (Kreisliga 3) Daniel-Hinsch-Straße 50, 13 Uhr

So 27.1.13   SVNA 2. (Kreisliga 3) Henriette-Herz-Ring, 16 Uhr

So 03.2.13 Lohbrügge 2. (Bezirksliga Ost) Binnenfeldredder 9, 15 Uhr

Mi 06.2.13 MSV Hamburg (Bezirksliga Ost) Kandinskyallee 29, 19:30 Uhr

Sa 09.2.13 Hallenturnier SVNA 2, Ladenbeker Furtweg, 12 Uhr

So 10.2.13   Curslack 2. (Bezirksliga Ost) Gramkowweg, 14 Uhr

 

 

Leider wurden alle Spiele dieses Tages wetterbedingt abgesagt. Es fallen also aus: um 10 Uhr 1. Frauen - SVNA, um 12 Uhr 2. Herren - TSG Bergedorf 2., um 14 Uhr 1. Herren - Elazig Spor. Wir wünschen trotzdem einen schönen ersten Advent!

 

Was für ein bombastisches Ballerwochenende war das denn, bitte? 7:0 Vorwärts Ost weggehauen. Und das vorm Spitzenspiel: Tabellenführer Elazig Spor zu Gast beim Dritten Billstedt-Horn am 2.12.12 um 14 Uhr.
Die Zweite hat SCVM 3. mit 7:2 vom Platz gefegt (beide Gegentore Elfer). Nun wartet TSG Bergedorf 2. Anpfiff um 12 Uhr wie gewohnt vor der Ersten.
Schaut rein, denn es wird sich lohnen!

 

Am Ende war es doch ein siegreicher Rückrundenstart gegen KS Polonia. Man gewann nach Rückstand durch Ex-Bille-Horner Stefan Meyer noch mit 2:1. Am Sonntag, 25.11. um 14 Uhr geht es mal wieder zuhause gegen Vorwärts Ost.
Die Zweite blamierte sich gegen Barsbüttel 3. und verlor mit 4:0, obwohl man die spielerisch wesentlich stärkere Mannschaft war. Wenn ein Torwart aber Abstöße schießen kann, bringt das manchen aus dem Konzept. An ebendiesem Sonntag geht es um 12 Uhr gegen SCVM 3.
Zahlreiches Erscheinen ist erforderlich!

 

Pünktlich zum Hinrundenende war es endlich mal wieder ein richtig erfolgreiches Wochenende. Die 1. Herren gewann verdient mit 2:1 gegen den DSC Hanseat. Zum Rückrundenauftakt wartet nun wieder Polonia, derzeit als Tabellensechster unser unterer Tabellennachbar. Anpfiff ist um 14 Uhr am Samstag, 17.11. um 14 Uhr.
Auch der 2. Herren reichte eine Tordifferenz von einem Tor beim 1:0-Sieg über Preußen HH. Kommenden Sonntag, 18.11. um 11 Uhr geht es bei Barsbüttel III gegen den Ex-Bille-Horner Zweitvertretungsspielertrainer Haydar Saglam.
Zahlreiches Auftreten erwünscht!

 

Nach einem spielfreien Wochenende für die 1. Herren geht es am Samstag 10.11. um 14 Uhr gegen den Tabellenachten aus Dulsberg. Der DSC Hanseat spielt auf seiner Anlage am Dulsberg Süd.
Die 2. Herren konnten gegen die HT 16 einen 10:3-Sieg verbuchen und auf den 12. Tabellenplatz klettern. Am närrischen Sonntag 11.11. um 12 Uhr (leider nicht um 11.11 Uhr) geht es für die Zweite gegen Preußen Hamburg.
Zahlreiches Erscheinen ist erwünscht!

 

ALLE SPIELE AM SONNTAG 7.10.12 FALLEN AUS. Das betrifft die Spiele der 1. Frauen gegen SVNA um 11:30 Uhr, der 2. Herren gegen SC Europa 2. um 13 Uhr, der 1. Herren gegen RW Wilhelmsburg um 15 Uhr.

 

Nein, glorreich war der 3:1-Sieg gegen ASV II nicht, aber souverän. Aus den unzähligen Chancen wurde zu wenig gemacht. Abgehakt: 3 Punkte und nun 9 Punkte aus 3 Spielen. Am Sonntag, 7.10. um 15 Uhr kommt es nun zum Spitzenspiel gegen RW Wilhelmsburg, die ebenfalls erst 2 Niederlagen erlitten haben.
Die Zweite empfängt um 13 Uhr Tabellenführer SC Europa II. Nach der 4:2-Niederlage in Reinbek wird es mal wieder Zeit für einen Sieg!

 

Die Trommeln klingen langsam nicht mehr nach in den Ohren, die Hektik vergeht und der nächste Spieltag steht vor der Tür. Nach einem umkämpften 2:0-Sieg gegen NCG ist man zu Gast bei ASV II, bis dato Tabellenletzter. Anpfiff am Sonntag, 30.9., ist um 13 Uhr an der Snitgerreihe.
Die Zweite darf eine Stunde später in Reinbek gegen die Dritte antreten. Nach dem glorreichen 17:0-Sieg (!!!) gegen Bostelbek II laufen die Recherchen noch, ob es sich um einen historischen Sieg handelt...

 

Es war ein glorreicher 3:1-Sieg über den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer Eilbek, doch es geht immer weiter. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und die Konkurrenz schläft nicht (ihr kennt das wahrscheinlich eh). Am kommenden Sonntag, 23.9., dürfen wir also die Kreisliga-Neulinge des NCG FC (NCG steht für Nigerian Community Germany) im heimischen Hein-Klink empfangen. Anpfiff wie gewohnt um 15 Uhr.  Die Zweite will nach der 3:0-Niederlage gegen Lorbeer II ihren zweiten Saisonsieg einfahren . Um 13 Uhr geht es gegen den Bostelbeker SV II

 
Weitere Beiträge...
Kurbad
Banner
Website made by
Facebook
Vereins-News